Interessantes aus unserem Verein

25.09.2019

Mittwochsschwimmen startet am 23. Oktober

Groß Ilseder Hallenbad nach Sturmschaden wieder nutzbar

Das Groß Ilseder Hallenbad ist nach der langen Reparaturzeit wieder nutzbar. Daher haben im Winterhalbjahr alle Ilseder wieder die Möglichkeit, vor der Haustür ungestört zu schwimmen. Die Schwimmstunde, die mittwochs von 20:00 – 21:00 Uhr angeboten wird, ist eine gemeinsame Veranstaltung von VT Union mit dem TV Klein Ilsede. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Für Vereinsmitglieder ist die Teilnahme kostenlos - Nichtmitglieder zahlen 2 €.

Los geht es am 23.10.2019

Weitere Infos gibt es bei Frank Scharenberg, Tel. 05172-2929

12.09.2019

30 Jahre Bundesprogramm "Integration durch Sport"

Isabel Olbrich traf Wolfgang Schäuble, Thomas Bach und viele andere

Zur Delegation des LSB gehörte auch unsere Verantwortungsbürgerin Isabel Olbrich (vorne rechts)

Der Festakt zum 30. Jahrestag des Bundesprogramms "Integration durch Sport" fand in Berlin statt. Unsere Verantwortungsbürgerin traf dort Prominente, wie Dr. Wolfgang Schäuble (Bundestagspräsident), Dr. Thomas Bach (IOC-Präsident) und Alfons Hörmann (DOSB-Präsident). Moderiert wurde der Festakt von der aus dem Fernsehen bekannten Sportjournalistin Kathrin Müller-Hohenstein.

Zu unserer Integrationsseite

08.09.2019

Neue Auftritte der „No Limits! Dancers“

Abiball und Gartentage Oberg

Nachdem unsere Tänzerinnen der Tanzgruppe „No Limits! Dancers“ zwangsweise durch eine längere Krankheit ihrer Choreographin pausieren mussten, konnten sie am 28.06.2019 zum Abiball der diesjährigen Absolventen des Gymnasiums Groß Ilsede sowie zu den Gartentagen im Rittergut Oberg am 07./08. September 2019 ihr Können wieder unter Beweis stellen.

Für Buchungsanfragen in Bezug auf Auftritte jeglicher Art wenden Sie sich bitte an: nolimitsdancers@web.de oder telefonisch an die Geschäftsstelle im Aktivcenter 05172/4127722.

Zu den "NoLImitDancers"

08.09.2019

Unsere Cheerleader begeisterten bei den Gartentagen Schloss Oberg

Die Gartentage Schloss Oberg 2019 waren wieder sehr gut besucht. Die RedPanthers Cheerleader aus Ilsede gehörten zum Rahmenprogramm und präsentieren ihre Sportart. Sie boten eine tolle Show, zeigten schöne Choreografien und turnten über die Fläche. Das Publikum war sehr begeistert. "Wir hatten großen Spaß und kommen gern wieder" sagt Coach Maja.

Zu unseren Cheerleadern

04.09.2019

Qualitätszirkel der Ilseder Ärzteschaft zu Gast bei VT Union

Am 03.09.2019 hatte VT Union Groß Ilsede den Qualitätszirkel der Ilseder Ärzteschaft zu Gast. Weitere Gäste waren Ilse Schulz, Ortsbürgermeisterin von Groß Ilsede, Petra Ernst, Übungsleiterin im Reha-Sport, sowie Ralf Klemm, Fachreferent Sport beim KSB Peine.Nach der offiziellen Begrüßung durch den Sportreferenten von VT Union, Michael Rekel, begann die Veranstaltung mit einem Vortrag über die Entwicklung des Gesundheitssports unter besonderer Berücksichtigung des Rehabilitationssports sowie des Funktionstrainings. Insbesondere wurden die Ärzte darüber informiert, welche Angebote die VT Union im Rahmen des Reha-Sports bereits anbietet und welche Ziele bis 2020 angestrebt werden. Danach versucht VT Union sämtliche Indikationen des Reha-Sports abzudecken.

Ab Oktober 2019 ist auch Wassergymnastik wieder Bestandteil des Reha-Sportangebotes. Nachdem der theoretische Teil rund um den Reha-Sport beendet wurde, ging es zum praktischen Teil der Fortbildung. Hier wurde mit der Ärzteschaft eine exemplarische Übungseinheit durch die leitende Übungsleiterin Petra Ernst mit den Ärzten durchgeführt. Die anwesenden Ärzte waren überrascht, welche hohe Qualität diese Übungseinheit aufwies.

Der Abend endete mit einem kleinen Imbiss und Gesprächen rund um den Reha-Sport. Zusammenfassend kann man sagen, dass diese Veranstaltung die gute Zusammenarbeit zwischen VT Union und der Ilseder Ärzteschaft weiter verbessert.

  • 1

Unsere Partner - wir sagen "danke" für die Unterstützung