Leichtathletik

Nachdem Ende 2016 in Ilsede der Trainingsbetrieb wieder an Fahrt aufnahm, ging dies auch im Jahr 2017 weiter. Die Athletenzahl stabilisierte sich auf etwas über 20 Athleten, welche regelmäßig am Training teilnehmen. Unter meist konzentrierter und lockerer Stimmung werden hier allgemein koordinative Fähigkeiten sowie die technischen Disziplinen trainiert. Die hoch motivierten Kinder und Jugendliche der Trainingsgruppe nahm an verschiedenen Wettkämpfen von Kreisebene bis sogar zu internationale Meisterschaften., wo sich die Ergebnisse sehen lassen konnten.

herausragende Leistungen der Ilseder Leichtathleten

Josefine Klisch (Kugelstoßen, Jahrgang 2001)

  • Silber-Medaille bei den Europäischen Olympischen Jugendspielen in Ungarn
  • Fünfter Platz bei den Deutschen Jugendmeisterschaften der U18
  • Zweifache Niedersächsische und Bremer Landesmeisterin (Halle und draußen)
  • Kreis- und Bezirksrekord bei der U18
  • Erneute Aufnahme in den Bundeskader
  • Wechsel zum Jahresende zu Hannover 96

Jannik Andreas (10-Kampf, Jahrgang 1998)

  • Zwei sechste Plätze bei Norddeutschen Meisterschaften der U20 über 110m Hürden und im Kugelstoßen
  • Niedersächsischer und Bremer Mannschaft-Landesmeister mit der LG Peiner Land bei den Männern
  • Bremer und Niedersächsischer Vizemeister im 60m Hürdenlauf und Weitsprung der U20 in der Halle
  • Bezirksmeister über die 110m Hürden, im Weitsprung, Kugelstoßen, Speerwurf, 5- und 10-Kampf der U20
  • Bezirks-Hallenmeister über 60m, 60m Hürden, im Weitsprung und Kugelstoßen der U20

Johanna Langenhoff (200m/400m, Jahrgang 2000)

  • Platz 14 bei den Deutschen Jugendmeisterschaften der U20 über 4x400m mit der LG Peiner Land
  • Platz 2 bei Niedersächsischen und Bremer Landesmeisterschaften der U20 über 4x400m mit der LG Peiner Land
  • Bezirksmeisterin im Weitsprung und mit der 4x100m Staffel der LG Peiner Land in der U18
  • Kreisrekord bei der U20 über 4x400m mit der LG Peiner Land

Nele Fiene (800m, Jahrgang 2001)

  • Platz 14 bei den Deutschen Jugendmeisterschaften der U20 über 4x400m mit der LG Peiner Land
  • Platz 2 bei Niedersächsischen und Bremer Landesmeisterschaften der U20 über 4x400m mit der LG Peiner Land
  • Kreisrekord bei der U20 über 4x400m mit der LG Peiner Land

Janne Bartmann (Diskus-/Speerwurf, Jahrgang 2002)

  • Bezirksmeisterin im Diskus- und Speerwurf der W15
  • Kreisrekord im Speerwurf der W15

Maline Klingebiel (100m/200m, Jahrgang 2001)

  • Bezirksmeisterin mit der 4x100m Staffel der LG Peiner Land in der U18

Berenike Stellmacher (Speer-/Diskuswurf, Jahrgang 2001)

  • Platz 3 bei den Niedersächsischen und Bremer Mannschaft-Landesmeisterschaften mit der LG Peiner Land bei den Frauen

Alexander Mulero (Weitsprung, Jahrgang 2000)

  • Platz 5 bei Niedersächsischen und Bremer Landesmeisterschaften im Weitsprung der U20
  • Bezirksmeister im Hoch-, Stabhoch- und Weitsprung der U18
  • Aufnahme in den Leistungskader Weitsprung des Niedersächsischen Leichtathletik-Verbandes

Nicholas Mulero (Mehrkampf, Jahrgang 2004)

  • Bezirksmeister über die 60m Hürden, im Weitsprung und Blockwettkampf Sprint/Sprung der M13
  • Platz 2 in der Niedersächsischen Bestenliste im Hochsprung der M13
  • Aufnahme in den Nachwuchskader Mehrkampf des Niedersächsischen Leichtathletik-Verbandes

Alicia Sosna (75m, Jahrgang 2004)

  • Platz 4 in der Niedersächsischen Bestenliste mit der 4x75m Staffel der LG Peiner Land bei der U14

 

Antonia Sophie Olbrich (75m, Jahrgang 2005)

  • Bezirksmeisterin über 75m der W12
  • Platz 4 in der Niedersächsischen Bestenliste mit der 4x75m Staffel der LG Peiner Land bei der U14

Phil Paszkowski (100m-400m/Diskus/Kugel, Jahrgang 2000)

  • Niedersächsischer und Bremer Mannschaft-Landesmeister mit der LG Peiner Land bei den Männern
  • Bezirksmeister im Kugelstoßen der U18