VT Union – AKTIVCENTER eingeweiht

01.05.2013

Mit einer kleinen Feierstunde wurde das neue AKTIVCENTER von VT Union seiner Bestimmung übergeben. In diesen neuen Räumlichkeiten, die sich im Obergeschoss des vereinseigenen Clubhauses befinden, wird ein Sportraum vorgehalten und auch die Geschäftsstelle ist dort untergebracht.  Vor ca. 60 geladenen Gästen und Vereinsmitgliedern hob Vorsitzender Edgar Janßen die Bedeutung der neuen Vereinseinrichtung hervor. Es soll mehr Flexibilität in den Sportangeboten erreicht werden. Ab sofort sind auch Angebote im Vormittagsbereich und am frühen Nachmittag möglich. Zeiten, in denen die Sporthallen noch durch die Schulen belegt sind. Das AKTIVCENTER wird zukünftig die „sanften“ Sportarten beheimaten. Ganz wichtig war dem Vereinsvorstand die Schaffung einer Wohlfühlatmosphäre. Der Sportraum sieht auf den ersten Blick gar nicht wie ein solcher aus, sondern vermittelt eine behagliche und gemütliche Stimmungslage.Auch die Geschäftsstelle ist ab sofort in den neuen Räumen erreichbar. Damit wurden kurze Wege geschaffen und auch im administrativen Bereich ist so schnell etwas zu bewerkstelligen.
Das VT Union – AKTIVCENTER soll zu einem festen Begriff in der Sportwelt Ilsedes und darüber hinaus werden. Die Anwesenden waren sich einig, dass hierfür die Voraussetzungen geschaffen wurden und sparten nicht mit Lob für die Gestaltung der Räume im AKTIVCENTER.